Im Winter 2008 war Claudius auf einer Jagdveranstaltung. Dort war ein Italiener zu Gast, der eine 12 Woche alte Hündin der Rasse "Spinone Italiano" dabei hatte. Da die kleine "Quieta dei Morenici" noch auf der Suche nach einem Besitzer war, entschied sich Claudius spontan diesen Welpen bei uns aufzunehmen. Nach einigen Recherchen und nachdem sie  eine Zeit lang bei uns lebte, stellten wir fest, dass wir da einen richtigen Schatz erworben hatten!

Einen liebevollen und liebesbedürftigen Familienhund und einen Jagdhund mit hervorragenden Eigenschaften! Eine seltene Rasse mit vielen Pluspunkten!

Quieta dei Morenici -wir nannten sie Cora- hat alle Arbeitprüfungen erfolgreich absolviert und auch gute Ergebnisse bei Zuchtschauen erhalten. (s.nächste Seite).

Im August 2010 haben wir sie in Leipzig auf der VDH Zuchtschau zur Ankörung vorgestellt und sind mit den Worten: " Selten so eine schöne Spinone Hündin gesehen" positiv bestätigt worden. Wir haben die Bewertung erhalten, Cora (Quieta dei Morenici) ist uneingeschränkt zur Zucht zugelassen.  

Im Januar 2011 erhielten wir die Zuchtzulassung für Spinone Italiano und den FCI geschützten Zwingernamen "Bosco del Tasso" 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Claudius Roos

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.