Spinone Italiano B-Wurf

In der Nacht vom 23. März 2013 ab 02.45 Uhr wölft Cora sieben Rüden und vier Hündinnen, allesamt braunschimmel. Die Kleinen wiegen durchschnittlich 500g.

Vier Wochen alt - der Umzug in die "Hundevilla"

Im Alter von vier Wochen  ist die Wurfkiste im Haus entschieden zu klein geworden! Sie überwinden mit unglaublichem Geschick die Wände, die wir schon so hoch gesetzt hatten, dass Cora gerade so noch bequem einsteigen konnte. Natürlich könnte Cora mit Leichtigkeit hineinspringen, aber sie muss ja vorsichtig sein, um nicht auf eines der Welpen zu treten! Ausserdem möchten die Welpen gern ihre Häufchen weit weg vom Schlafplatz absetzen und das auch noch in Ruhe erledigen. Doch das ist mit 10 Geschwistern auf engem Raum nicht möglich.

So schade wir es finden unser Heimkino nicht mehr bequem vom Sofa aus beobachten zu können... ab in die Hundevilla! Die Hundevilla besteht aus einem Holzhäuschen mit zwei isolierten Hundehütten innen. Eine davon wird mittels einer Wärmelampe auf gemütliche 18° Grad Raumtemperatur gebracht. Die Kleinen können die Hütte verlassen und sich bewegen.

Im befestigten Aussenbereich gibt es einen kleinen Sandplatz, der als "HundeWC" gedacht ist. Eine Woche nach dem Umzug öffnen wir die Gartentür und der 100 qm große, eingezäunte Bereich ist die Spielwiese. Da lässt es sich super toben und ausprobieren.

Wurfabnahme

Der Zuchtwart war da. Im Alter von 8 Wochen kommt der Zuchtwart uns zum zweiten Mal besuchen. Um die sogenannte Wurfabnahme zu bestehen, müssen die Welpen gesund sein, das Gebiß wird inspiziert, bei den Rüden werden die Hoden abgetastet und die Wirbel der Rute kontrolliert. Der Allgemeinzustand beurteilt, die Zuchtstätte begutachtet. Erst jetzt können wir beim VDH die Ahnentafeln beantragen. Bei keinem Welpen gab es Beanstandungen und zu benehmen wußten sie sich auch, wie man auf dem Bild sieht!

Balu

Balu, von Anfang an ein selbstbewußter, stämmiger Rüde, der durch seine schöne Zeichnung immer auffällt. Balu ist zielstrebig und selbständig.An der Reizangel zeigt er sich sehr eifrig.

Und das Warten auf den richtigen Platz hat sich gelohnt. Wir sind stolz,dass Balu  (jetzt Inspektor Barnaby, "Barny" ) 

im Raum Nürnberg ein erstklassiges Zuhause gefunden hat. Wer sich dafür interessiert, schaut einfach

mal unter : www.hunde-bap.de nach!

Baghira

Und schwupp - weg ist er... ;-)) Baghira lebt jetzt in der Nähe von Augsburg und wird dort seiner Rasse  hoffentlich alle Ehre machen.Sei anständig zu Deiner neuen Freundin "Lucy" und ganz brav zu den netten Zweibeinern! Und wieder ein Platz auf der Jagd! Viel Freude Euch vieren.

Bacio

Bacio hat seinen neuen "Wirkungskreis" angetreten. Wir wünschen unserem Kleinen viel Glück und eine gute Zeit im neuen Heim in Pforzheim.

Benzo

Benzo ist nach Salzburg umgezogen, wird dort den Odin und seine neue Familie auf Trab halten. Wir freuen uns über die zukünftige jagdliche Ausbildung uns sind schon ganz neugierig, wie er sich entwickeln wird!

Barolo

Barolo heißt jetzt "Nino". Er lebt in der schönen Schweiz und wird seiner neuen Familie hoffentlich viel Freude bereiten. Nino wird seinen Platz als Familien- und als Jagdhund finden!  

Beppo

Beppo ist ins Münsterland umgezogen und wird dort in Teamwork mit seinem neuen Freund "Clinton" und seinem neuen "Frauli" ein großer Jagdhund werden! Bis dahin ist noch ein weiter Weg und wir wünschen Euch dabei von Herzen ein liebevolles Zusammenwachsen.

Bandito

Bandito, unser Abenteurer. Er heißt jetzt "Ditto" und ist bei den "Jersey Boy´s" in Florida, bei Rita und Nick zu Hause. Es war sehr aufregend ihn auf den weiten Weg ins neue zu Hause zu bringen, um so größer ist die Erleichterung zu sehen, dass alles gut gelaufen ist und sich "unser Bub" wohlfühlt. Danke auch an das Team von "Petshipping" in München, die sich liebevoll um den Kleinen gekümmert haben!   

Brisca

Brisca bleibt in Wiesenfelden bei uns. Claudius wird sie im jagdlichen Bereich ausbilden und wer weiß, vielleicht führt sie irgendwann mal unseren Zwinger als Zuchthündin weiter...   

Bambina

Bambina hat sich auf den Weg nach Berlin gemacht! Dort wird sie mit Emma ein hoffentlich entspanntes Leben führen und sich mit "Herrli" zu einem richtigen Feger auf der Jagd entwickeln!! Viel Glück, kleine Maus und allen Familienmitgliedern viele Freude mit dem neuen Mitglied!

Babetta

Ein neuer Jagdhund für Oberösterreich!! Juchu.... findet auch die Tochter Anja und lässt sich schon mal ein bisserl beißen... ;-)) Babetta wird hoffentlich Freude bringen und ein guter Jagdhund werden. Wir drücken die Daumen!

Beretta

Beretta ist 

ca 100 km nördlich von "Brno" in der Tschechischen Republik zu Hause. Die Kleinste aus dem Wurf, aber

eine ganz Selbstbewußte! Wir sind sicher, Sie wird ein guter Jagdhund werden und freuen uns auf ein

Wiedersehen. Viel Glück, du kleiner Racker! 

Am 2. Lebenstag

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Claudius Roos

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.